Umstellung der Flutlichtanlage auf LED Technologie

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Klimaschutzprojekte im kommunalen Umfeld

3G-Regel im Sportbetrieb

Ab Freitag den 27. Aug. 2021 gilt auch im Landkreis Augsburg “3G“.

  • Nur noch Geimpfte, Genesene und negativ Getestete können am Indoor-Sportbetrieb teilnehmen
  • Vollständig Geimpfte und Genesene, die am Sportbetrieb teilnehmen wollen, legen einmalig eine entsprechende Bescheinigung vor. Diese wird dokumentiert (Liste). Die Dokumentation wird fortgeschrieben (wg. „vollständig” erst 14 Tage nach 2. Impfung). Teilnehmer, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, müssen bei jeder Trainings-/Kursteilnahme eine aktuelle Testbescheinigung vorlegen.
  • Als gültige Testbescheinigungen (Ausdruck oder digital) gelten
  • Testbescheinigungen sind den jeweiligen Trainern / Übungsleitern unaufgefordert vorzulegen
  • Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen
  • Schulkinder müssen keine Testbescheinigung vorlegen, da im Unterricht regelmäßig getestet wird

Neue Sponsorenmappe der Abteilung Fußball

Obwohl der größte Teil, der bei unserer Abteilung Fußball aufgewendeten Zeit, auf den Schultern von ehrenamtlichen Helfern ruht, gibt es natürlich laufende Kosten, die es zu decken gilt. Darunter fallen neben Trainergehältern etwa die Kosten für die Pflege unseres bundesligatauglichen Rasen, Verbandsbeiträge, Schiedsrichtergebühren oder Platzmieten. Um auch in Zukunft unsere Ziele auf und neben dem Platz zu erreichen, hat eine kleine Arbeitsgruppe aus Abteilungsleitung und Teilen des Mannschaftsrats ein Sponsoringkonzept erarbeitet. 

In der neuen Sponsorenmappe stellt sich die Abteilung vor, präsentiert vergangene Erfolge und ihre Ziele für die Zukunft und macht potentiellen Förderern verschiedene Sponsoringangebote. Darüber hinaus werden der Werbeeffekt und weitere Vorteile als Sponsor beschrieben.

Nehmen Sie per Mail an fussball@spvgg-lagerlechfeld.de Kontakt mit Wesley Baze und Alexander Kergel auf. Unsere Abteilungsleiter freuen sich auf einen persönlichen Austausch und senden Ihnen die 20-seitige Broschüre gerne als PDF-Datei oder gedrucktes Exemplar zu.

Brief an unsere Mitglieder – April 2021

Liebes Mitglied, in den vergangenen Tagen sollte entweder in deinem Email-Postfach oder deinem Briefkasten eine Sendung der Spielvereinigung eingetroffen sein. Erstmals konnten wir die über 400 uns zur Verfügung stehenden Email-Adressen nutzen und uns entsprechend schnell und einfach an einen Großteil unserer Mitglieder wenden. Leider mussten wir auf Rückfrage bei einzelnen Mitgliedern erfahren, dass die Emails (etwa bei Hotmail-Konten) im Spam-Ordner gelandet sind, weswegen wir unsere Kommunikation nochmals auf der Homepage veröffentlichen. Solltest du noch einen Brief in deinem Briefkasten vorgefunden haben, würden wir uns freuen, wenn auch du uns deine Emailadresse zukommen lässt, damit wir uns in Zukunft beim Versenden von Informationen oder Einladungen nicht nur Papier und Tinte, sondern auch jede Menge Zeit für das Falten, Eincouvertieren und Austragen der Briefe sparen können. Vielen Dank!

Brief an die Mitglieder der SpVgg Lagerlechfeld-Graben e.V.

Aufgrund der Corona Pandemie konnten wir bereits im vergangenen Jahr die Jahreshauptversammlung nicht durchführen und auch für 2021 ist noch nicht abzusehen, wann eine Präsenzveranstaltung wieder möglich sein wird. Um den Kontakt zu unseren Mitgliedern aufrecht zu erhalten, wenden wir uns in dieser Form an dich.

Sportbetrieb

Auch der Sportbetrieb war in den vergangenen dreizehn Monaten, wenn überhaupt, nur sehr eingeschränkt möglich. Das war und ist immer noch eine schmerzliche Beschränkung für alle Aktiven. Leider müssen wir daher auf Berichte aus den Abteilungen über das Sportgeschehen, wie sonst bei der Mitgliederversammlung üblich, verzichten. Es bleibt die Hoffnung im kommenden Sommer wieder gemeinsam sportliche Erfolge zu feiern und das Miteinander im Verein genießen zu können.

Anzahl Mitglieder und Finanzen

Unser Mitgliederbestand hat sich in den Jahren 2019 und 2020 wie folgt entwickelt:

Anzahl Mitglieder 1. Januar 31. Dezember
2019 823 881
2020 881 868

Unter Berücksichtigung der besonderen Umstände eine erfreuliche Bilanz. Eine größere Anzahl von Austritten mussten wir nicht verzeichnen, allerdings blieb die Anzahl der Neuanmeldungen gegenüber den Vorjahren zurück. Da Mitgliedsbeiträge und von der Anzahl der Mitglieder abhängige Zuschüsse einen Großteil unserer Einnahmen ausmachen, führt diese stabile Basis auch dazu, dass wir finanziell bisher gut durch die Krise gekommen sind. In diesen außergewöhnlichen Zeiten bedanken wir uns ganz besonders bei dir für deine Verbundenheit und Vereinstreue.

Vorstandschaft

Da im März 2020 keine turnusmäßige Neuwahl der Vorstandschaft durchgeführt werden konnte, blieb der Vorstand unverändert im Amt. Änderungen wurden satzungsgemäß durch Beschluss des Vereinsausschusses vollzogen. Ausgeschieden sind zum 15. Dezember 2020 Jakob Tilli (3. Vorsitzender) und Robert Miller (Schatzmeister). Diese Vorstandspositionen nehmen nun Marta Friedt (3. Vorsitzende) und Armin Förster (Schatzmeister) ein.

Vielen Dank

Wir bedanken uns bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern herzlichst für ihren Einsatz. Gleiches gilt auch für alle Ehrenamtlichen, die sich in unterschiedlichsten Rollen und auf verschiedenste Art und Weise für die Spielvereinigung engagieren. Unseren Jubilaren haben wir unseren Dank für die langjährige Mitgliedschaft bereits postalisch übermittelt.

Sanierung

Die Sanierung der Turnhalle und des Sportheims durch die Gemeinde Graben ist inzwischen abgeschlossen. Das Ergebnis ist beeindruckend und zeigt, wie sehr der Verein von den Entscheidungen des Gemeinderates und den damit verbundenen Umbaumaßnahmen profitiert.

In der Hoffnung unsere Anlagen schnellstmöglich wieder uneingeschränkt nutzen zu können, freuen wir uns auf einen baldigen persönlichen Kontakt. Bis dahin bleib gesund!

Herzliche Grüße

Karlheinz Schweier

1. Vorsitzender


Bei Rückfragen kannst du dich jederzeit mit uns in Verbindung setzen:

Telefon: 08232/77960

Email: geschaeftsstelle@spvgg-lagerlechfeld.de

Neu für Kids: Tanz & Spiel und Kinderfitness & Relax

Tanz & Spiel
5-8 Jahre
Hier steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund, diese zu entdecken und lieben zu lernen. Wir lassen unsere Hände, Beine, Knie, Po .. tanzen, hüpfen, schleichen, schwitzen und reisen in der Fantasie.

Kinderfitness & Relax
9-13 Jahre
Ein kindgerechtes Kraft- und Dehn-Workout plus allerlei Bewegung. Zum Schluß nehmen wir uns ein paar Minuten für progressive Muskelentspannung. Es hilft ein besseres Körperbewusstsein zu entwickeln und den Schulalltag gelassener entgegenzutretten.

Neuerungen für alle Sportbegeisterten

Du bist Mitglied der SpVgg Lagerlechfeld Graben oder des TSV Graben und möchtest die Gymnastikkurse des jeweils anderen Vereins nutzen? Ab sofort ist dies möglich!

Beide Vereine öffnen ihre gesamten Gymnastikkurse um ein möglichst großes Sportangebot für alle anzubieten.

Die Mitglieder des TSV Graben benötigen lediglich eine Fitnesscard (10 € pro Halbjahr), welche bei den Übungsleitern zu erwerben ist. Für die Mitglieder der Spielvereinigung entstehen keine weiteren Ausgaben. Informiert euch in den jeweiligen Kursen und schon kanns losgehen.