Anwendung der 2G+ Regelung im Sportbetrieb der SpVgg

Ab Mittwoch 24. Nov. 2021 gilt für den Zutritt zu Sportstätten die 2G+ Regelung. Die Teilnahme an Sportveranstaltungen ist nur Geimpften und Genesenen erlaubt, die einen aktuellen negativen  Corona-Test (PCR Test nicht älter als 48 Std., Antigen Schnelltest nicht älter als 24 Std.) vorweisen können. Ausgenommen von der Regel sind  Kinder bis zu einem Alter von 12 Jahren und 3 Monaten und schulpflichtige Kinder, die regelmäßig getestet werden. Entsprechende Nachweise sind den Übungsleitern unaufgefordert vorzulegen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.