Steckbrief #9

Den heutigen Steckbrief sollten wir eigentlich zweisprachig veröffentlichen, denn mit Wesley Baze stellt sich ein waschechter US-Amerikaner vor. Der Neuzugang vom FC Penzing, der seine Fußballschuhe viele Jahre im schönen Baden schnürte, stellte sich als richtiger Glücksgriff heraus. So stabilisierte Wesley als robuster Verteidiger in der Hinrunde die Verteidigung der 1. Mannschaft, ehe ihn eine Knieverletzung einbremste. Nach drei Partien im Kasten der “Reserve”, zeigte Wes sein Können außerhalb des Tors zuletzt bei der knappen Niederlage gegen den TSV Walkertshofen und könnte sich im Abstiegskampf noch als wichtige Stütze herausstellen. Auf viele weitere verletzungsfreie Jahre!

Steckbrief_Baze-Wesl

Steckbrief #8

Im heutigen Steckbrief stellt sich eine wahre Konstante im Kreise unserer 1. Mannschaft vor. Simon Wilde schnürt inzwischen im achten Jahr die Schuhe für die Lechfelder Senioren und spielt auf der Außenbahn nach wie vor seine Gegenspieler schwindlig. Wir hoffen, dass du uns – trotz “neuem” Wohnort – noch viele Jahre mit deiner unnachahmlichen Spritzigkeit vergnügst.

Steckbrief_Wild-Simo

Steckbrief #7

Pünktlich zum Start der Vorbereitung auf eine hoffentlich erfolgreiche Rückrunde, ist auch unser Steckbrief zurück. Aus beruflichen Gründen kann unser heutiger Protagonist, Fabian Scharf, im Moment nur unregelmäßig am Training teilnehmen. Das schmälert seinen Kampfgeist allerdings partout nicht, vielleicht ist der Mittelstürmer der 2. Mannschaft gerade deswegen ab der ersten Spielminute auf 180. Also “Fabi”, zieh die Schraubstollen fest und erfreue uns an vielen deiner unvergleichlichen Toren in der Rückrunde!

Steckbrief_Scha-Fabi

Dorfwichteln am 10. Dezember

dorfwichteln-webseite

Weihnachtsfeiern haben eine lange Tradition bei der Spielvereinigung. Nichtsdestotrotz führte das sinkende Interesse der Vereinsmitglieder an der gemeinsamen Feier dazu, dass die traditionelle Weihnachtsfeier vor wenigen Jahren abgeschafft wurde. Eine der wenigen Veranstaltungen im Jahr, bei der die Mitglieder aller Abteilungen in ausgelassener Stimmung miteinander feiern konnten, ging in die Zwangspause.

Mit neuem Gewand kommt die Weihnachtsfeier der SpVgg Lagerlechfeld-Graben e.V. am 10. Dezember zurück. Statt nur an Vereinsmitglieder richtet sich das sogenannte “Dorfwichteln” an alle Bürgerinnen und Bürger von Graben, Lagerlechfeld und den umliegenden Gemeinden. In weihnachtlicher Atmosphäre möchten wir zusammen mit Ihnen einen stimmungsvollen Abend verbringen. Dabei ist für ihr leibliches Wohl gesorgt. Gulaschsuppe, Schupfnudeln, Waffeln, Glühwein, Punsch, allerlei Kaltgetränke uvm. wird es zu fairen Preisen an verschiedenen Ständen in der Sporthalle in Lagerlechfeld (Hans-Winkler-Sportanlage) geben.

Highlight wird das gemeinsame Wichteln. Jeder unserer Gäste wird im Laufe des Abends ein “kleines” Geschenk überreicht bekommen. Doch hier benötigen wir Ihre Hilfe! Die aktiven Fußballer der Spielvereinigung marschieren am Freitag, 02.12. ab 15:00 Uhr und am Samstag, 03.12. ab 10:00 Uhr durch’s Dorf und sammeln bei Ihnen kleine Wichtelgeschenke ein. Steuern Sie also eine Kleinigkeit zum “Dorfwichteln” bei und machen Sie dadurch anderen eine große Freude! Ob wir allerdings ein Geschenk bei Ihnen eingesammelt haben oder nicht, Sie sind natürlich herzlich willkommen am 10. Dezember ab 18:00 Uhr mit uns zu feiern.

Veranstaltung

Wann? 10.12. ab 18:00 Uhr
Wo? Sporthalle Lagerlechfeld (Hans-Winkler-Sportanlage)

Sammlung

Wann? 02.12. ab 15:00 Uhr und 03.12. ab 10:00 Uhr
Wo? Graben und Lagerlechfeld

Falls wir Sie beim Sammeln nicht antreffen, Sie aber doch eine Kleinigkeit zum Dorfwichteln beisteuern wollen, erreichen Sie uns unter 0157-32358975 (Georg Pawollek, 3. Vorstand). Wir vereinbaren dann einfach einen Termin um Ihr Geschenk abzuholen.

Weitere Infos gibt es in den kommenden Tagen in der entsprechenden Veranstaltung oder auf Facebook.

Unser Fußball-Moment

Unser langjähriger Trainer der 2. Mannschaft, Georg Pawollek, musste sich unlängst einer Kreuzband-OP unterziehen. Um schnell wieder auf die Beine zu kommen, schickten die “aktiven” Fußballer unserem “Schorre” eine Videobotschaft mit Genesungswünschen ins Krankenhaus. Darauf ist auch der FOCUS aufmerksam geworden und teilte das Video im Rahmen seiner Aktion “Mein Fußball-Moment” auf ihrer Webseite sowie auf Facebook.

PS: Der FOCUS hat unser Video um einige Szenen beraubt. Hier findet ihr das gesamte Filmchen…

Gute Besserung Schorre! Wer so ein Team im Rücken hat, übersteht auch das Krankenhaus

Posted by Mein Fußball-Moment on Montag, 7. November 2016