Umzug & Turnier

Dank an die Umzugshelfer. So muss es sein...
Dank an die Umzugshelfer. So muss es sein…

Die Abteilung Tischtennis ist bereits in die neue Halle gezogen. Das erste Training fand auch schon statt und das Interesse an den neuen Räumlichkeiten war groß. Allerdings ist auch die neue Saison bereits angelaufen und so bleibt nicht viel Zeit für Bewunderung.

Am letzten Wochenende (09.10.) fanden in Ettringen die Kreiseinzelmeisterschaften statt. Mit fünf Aktiven in vier Klassen traten wir an und das Ziel waren natürlich Titel. Immerhin waren zwei Titelträger in unseren Reihen.

Unsere erfolgreichen Teilnehmer mit Trainerin.
Unsere erfolgreichen Teilnehmer mit Trainerin.

Letztlich konnte Chiara Russo ihren Titel verteidigen. Angelina Remenar verlor nur ein Spiel, aber es qualifizierte sich auch nur eine(r) für die Bezirksmeisterschaften. So war nicht nur die Titelverteidigung futsch, sondern auch die wichtige Bezirksebene. Ihr Bruder André holte sich dafür in der Schüler-C-Klasse erstmals den Kreismeistertitel. Ohne Satzverlust konnte er das Turnier abschliessen. Unsere beiden letzten Teilnehmer konnten zwar auch ein Spiel gewinnen, für mehr als die Vorrunde hat es allerdings in einer starken Jungenkonkurrenz, trotz sehr guter Leistungen, nicht gereicht. Sie waren aber dieses Mal nah dran und werden sicher ihr Ziel in den nächsten Turnieren erreichen.

Ohne Spass kein Erfolg
Ohne Spass kein Erfolg

Auf jeden Fall hatten alle ihren Spass und wir wieder zwei Aktive auf Bezirksebene. Am 13.11. geht es in Erolzheim um die Bezirksmeister und wir werden sicher wieder das ein oder andere Wort dabei mitreden. Lassen wir uns überraschen…

Schreibe einen Kommentar